Chinesische Webseite auf Baidu – notwendig oder verzichtbar?

Von:

Theresa Stewart

Veröffentlicht:
2.2.2022

Baidu ist die Suchmaschine mit dem höchsten Marktanteil in China, die von einem gleichnamigen chinesischen Unternehmen betrieben wird. Laut Statista hat Baidu als der absolute Marktführer in China einen Marktanteil von fast 80%. Die im Westen dominante Suchemaschine Google wird in China offiziell verboten und hat mit einem Marktanteil von ca. 2% keine Bedeutung.

Market share of search engines in China as of December 2021, based on pageview. Quelle: Statista.

Manche behaupten, dass sich in China die traditionellen SEO-Maßnahmen nicht mehr lohnen. Die meisten Chinesen seien nur noch mobil erreichbar, daher spiele die offizielle Webseite eigentlich keine Rolle mehr und könne durch Social Media Plattformen komplett ersetzt werden. Diese Ansicht mag im B2C-Bereich zwar nicht völlig falsch sein, aber in der B2B-Welt ist die Sichtbarkeit durch die Suchmaschinen immer noch sehr wichtig. Besonders, wenn ein ausländisches Unternehmen in China Fuß fassen will, bildet eine schöne offizielle Webseite mit starker Präsenz auf Baidu eine überzeugende Visitenkarte für Ihre chinesische Zielgruppe.

Die Regeln für besseres Ranking auf Baidu unterscheiden sich nicht allzu sehr von denen für Google. Aber alleine durch ein Hosting in China und die gezielte Verwendung von Keywords, wird Ihre Webseite nicht automatisch das Top-Suchergebnis. Es gibt einige wichtige Methoden, um ihre Präsenz wirkungsvoll zu erhöhen.

Baidu Baike

Baidu Baike ist eine kollaborative Online-Enzyklopädie, die wie die Suchmaschine Baidu auch dem Unternehmen Baidu gehört. Sie ist vergleichbar mit der Plattform Wikipedia, welche in China gesperrt ist. Bei Baidu Baike können Einträge über Unternehmen erstellt werden. Die Baidu Baike Einträge besitzen ein hohes Ranking und erscheinen meist als Top-Suchergebisse. Daher kann Baidu Baike Unternehmen dabei helfen, ihre Sichtbarkeit effektiv zu verbessern.

Außerdem überprüft Baidu genau, ob die Angaben in den Einträgen korrekt sind. Daher ist Baidu Baike eine glaubwürdige Quelle für die Nutzerinnen und Nutzer. Mit einem professionell geschriebenen Baidu Baike Eintrag mit zuverlässigen Quellen und aktuellen Daten kann ein Unternehmen seine Glaubwürdigkeit zusätzlich steigern.

Das Erstellen eines Baike Eintrages für ein Unternehmen erfordert viel Erfahrung und Geduld, da es viele strenge Regeln zu beachten gibt. Unsere Experten können Ihnen dabei gerne helfen.

Authentifizierung der offiziellen Webseite

Offizielle Webseite eines Unternehmens auf Baidu: Das Unternehmen ist ganz oben als erstes gelistet, wobei ein Imagevideo im Hintergrund läuft; erst darunter befindet sich die vollständige Liste an Suchergebnissen, wie wir es von Google kennen.

Baidu bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre offizielle Webseite authentifizieren zu lassen. Authentifizierte Webseiten haben neben dem Namen ein „Official-Logo“, das darauf hinweist, dass es sich um die echte Firmenwebseite handelt. Das ist einerseits ein Unterscheidungsmerkmal, womit Unternehmen ihre Webseite von gefälschten Webseiten visuell abgrenzen können. Andererseits werden die authentifizierten Webseiten auch von den Algorithmen von Baidu priorisiert.

Bei der Authentifizierung können sogenannte „Trigger-Wörter“ festgelegt werden. Wenn Internetnutzende diese Wörter als Suchbegriff eingeben, erscheint die offizielle Webseite mit dem Official-Logo (meistens auf dem ersten Platz der Suchergebnisse).

Baidu Promotion

Baidu Promotion ist ein Werbesystem von Baidu, das mit Google Ads vergleichbar ist. Baidu Promotion bietet Unternehmen vielfältige Formen von Webeschaltungen an. Für Baidu SEO ist aber die Werbeschaltung in den Ergbenissen der Suchmaschine am häufigsten, die auf den von Unternhmen bestimmten Keywords basiert. Ähnlich wie bei Google wird der Service nach dem PPC-Prinzip (Pay-per-Click) angeboten.

Zusammenfassend legen wir vor allem B2B-Unternehmen nahe, sich um einen professionellen und prominenten Auftritt mit einer chinesischen Webseite auf Baidu zu kümmern. Dazu gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die sich mithilfe erfahrener Experten umsetzen lassen. Baidus Marktanteil macht deutlich, welche Macht die Suchmaschine in China hat. Wer sich hier nicht mit Bedacht positioniert, geht schnell unter - oder schlimmer noch: wird von den chinesischen Internetnutzerinnen und -nutzern gemieden.

Haben Sie individuelle Fragen zum Thema oder sind Sie interessiert daran, einen Baidu-Auftritt für Ihr Unternehmen anzugehen bzw. die bestehende Präsenz zu verbessern? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.

SPRECHEN SIE UNS AN

Wenn Sie oder Ihr Team mehr über das Thema lernen möchten, dann sprechen Sie uns gerne an.

Theresa Stewart

Director China
t.stewart@storymaker.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.