Einträge von schneck

Tipps & Tricks: Das Menü im WeChat Official Account gestalten

Für viele deutsche Unternehmen ist WeChat keine Neuheit mehr. Regelmäßig veröffentlichen sie nützlichen und informativen Content und halten ihre Follower auf dem Laufenden. Was viele jedoch nicht bedenken: Ein aktuelles und sinnvoll befülltes Menü im WeChat Official Account ist unverzichtbar!

Shanghai Stories Teil 3: Interview mit Michael Kruppe, SNIEC

Wie sehen Messen und Events in Covid-Zeiten aus? Wie finden alle beteiligten Akteure zurück in eine neue Normalität, wenn Besucher wieder zu nationalen und internationalen Messen kommen dürfen. Auch darüber haben wir in unserer neuesten Ausgabe von Shanghai Stories mit Michael Kruppe gesprochen.

Wie eine chinesische Journalistin Corona erlebte

Stefan Justl, General Manager von Storymaker China, hat 45 Tage Corona-Schockstarre in Shanghai hinter sich. In Teil 18, dem letzten Teil, seiner Kolumne auf WuV interviewt er die chinesische Redakteurin Wenming Dai zu Corona in den Medien.   Wenming, welche Aufgaben haben die Medien während der Krise übernommen? Als das Virus in Wuhan ausgebrochen ist, hatten […]

Neue Funktionen für den internationalen WeChat Official Account

WeChat hat ein Update zugunsten der internationalen Oversea Official Accounts (OA) verkündet: Somit können nun auch nicht-chinesische WeChat Official Accounts eigene Auto Replies einstellen und Alben bzw. individuelle Page Templates anlegen. Was das heißt und wie Sie direkt davon profitieren können, erfahren Sie hier.   Auto Reply   Zuvor war es internationalen WeChat OAs lediglich möglich, eine […]

Rising Star: Kuaishou verzeichnet 443 Millionen Nutzer im Monat

Die Corona-Krise fuhr den Video-Streaming Plattformen eine besonders hohe Relevanz ein. Der Grund ist klar: Wenn Shopping in Malls nicht länger möglich ist, kommen Live-Streams und digitale Beratungen den Einkaufsgewohnheiten am nächsten. Doch auch nachdem Läden nun wieder in China geöffnet haben, sehen die Konsumenten dort noch immer die großen Vorteile vom Livestream-Shopping. Douyin, bei uns […]

Billions of stories to tell – warum Zusammenhalt gerade jetzt so wichtig ist

Seit Wochen wird unser Leben von der Pandemie beeinflusst. Wir müssen zuhause bleiben, Abstand halten und alle sozialen Kontakte auf ein Minimum herunterfahren. Für viele heißt das, dem Job nicht mehr wie gewohnt nachgehen zu können. Auch unser Storymaker Video Team sieht sich mit einigen abgesagten Drehs konfrontiert, denn Reisen und Treffen mit Kunden sind […]

Live Streaming und Online Shopping

Storymaker Gründerin Heidrun Haug erklärt, wie die Corona-Krise das Verhalten der Konsumenten und die Kommunikation verändern wird. China ist schon lange Vorreiter im digitalen Marketing. Die Allround-Apps WeChat und Alipay lassen sich in Sachen Nutzerzahlen nichts vormachen: Alipay verzeichnet 900 Mio. Nutzer, WeChat sogar über eine Milliarde. Generationenübergreifend kaufen, chatten, bestellen, bezahlen, flirten die Chinesen […]

45 Tage Corona-Schockstarre: Storymaker berichtet aus Shanghai

Stefan Justl, General Manager von Storymaker in Shanghai, hat eine 45-tägige Quarantäne in China erlebt. Mittlerweile füllen sich dort wieder langsam die Cafés und Restaurants bei bestem Wetter. Auch in kleinen Gruppen von vier, fünf Personen trifft man sich mit Freunden, genießt die wiederbelebte Metropole. Die Menschen trauen sich wieder raus. Tief durchatmen, nach 45 […]

Blasrohr statt Bazooka? Wie China die Wirtschaft gegen die Folgen des Coronavirus unterstützt

Von Zuschüssen für Freiberufler bis zu Staatsbeteiligungen an Großkonzernen: in Deutschland werden gewaltige Hilfspakete geschnürt, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. Der am 23. März 2020 beschlossene Nachtragshaushalt der Bundesregierung von 156 Milliarden Euro und die zusätzlichen Kreditermächtigungen für Garantieübernahmen addieren sich zu einem Volumen von satten 15% des deutschen Sozialprodukts. Dagegen nähmen sich die […]

Der Zauber des chinesischen Neujahrsfestes – Wie in China das bevorstehende Jahr der Ratte gefeiert wird und was es bedeutet.

Es ist 6 Uhr morgens. Auf der Herdplatte kocht Wasser und die Arbeitsflächen in der Küche sind voller Mehl und Teigreste. Neben den Familienfotos tanzen an den Wänden die Girlanden mit kleinen roten Fähnchen, auf denen 福 (fu, Glück) steht. Die Fenster und Türen sind weit geöffnet, damit das Glück des neuen Jahres sich im […]