Reply Deutschland beantwortet die PR-Agentur-Frage mit Storymaker

Tübingen, den 19. März 2012 – Seit Ende 2011 unterstützt die Storymaker Agentur für Public Relations GmbH (www.storymaker.de) den IT-Dienstleister Reply (www.reply.de) bei der Unternehmenskommunikation in Deutschland. Die Tübinger Agentur betreut das IT-Unternehmen sowohl in der klassischen PR als auch bei der Kommunikation im Social Web.

Das Unternehmensnetzwerk Reply, das sich aus knapp einem Dutzend hochspezialisierten Unternehmen mit insgesamt 600 Mitarbeitern in Deutschland und über 3.000 Spezialisten europaweit zusammensetzt, bietet Unternehmen ein breites Angebot an IT-Beratung und Services. Das Spektrum reicht von tiefem SAP-, Oracle- und Microsoft-Wissen über CRM und Business-Intelligence-Know-how bis hin zu Mobile-App- und Web-2.0-Expertise für Kunden in Branchen wie Handel, Telekommunikation oder Finance. Nach einem Re-Branding, das unter dem Namen des italienischen Mutterhauses mehrere etablierte deutsche IT-Unternehmen zusammenfasste, plant Reply nun eine Erhöhung der Bekanntheit im deutschen Markt.

Storymaker, die sich in einem Pitch gegen die Agentur-Konkurrenz durchsetzte, unterstützt Reply künftig im Rahmen der Unternehmenskommunikation mit strategischen Konzepten, operativer Medienarbeit und Social Media-Kommunikation. „Die Bandbreite von Storymaker und das strategische Verständnis für uns und die Herausforderungen im Markt hat uns bei der Auswahl unserer neuen PR-Agentur sehr geholfen“, so Beate Berez, Leiterin Public Relations und Social Media bei Reply Deutschland.

storyblogger

Das Business-Selfie ist der neue CEO-Blog!
von Björn Eichstädt | 04.03.2014

storynews

Storymaker setzt sich in einem Pitch durch und wird neue PR-Agentur für TeamViewer
Im Fokus der Zusammenarbeit stehen neben der Story-und Themenentwicklung für TeamViewer insbesondere die Medienarbeit zu den TeamViewer-Produkten. weitere Informationen
Wortlos: Warum Texte in der PR durch Bilder ersetzt werden
Im Interview mit pressesprecher erklärt Storymaker-Geschäftsführer, Björn Eichstädt, warum Texte immer unwichtiger werden und was ein fallender Apfel, das Wetter bei Obamas Wiederwahl und japanische Züge damit zu tun haben.
Newsletter
Jetzt für den Newsletter anmelden:
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein.
Sie wurden angemeldet!

storymakertube

Storymaker-Geschäftsführer Björn Eichstädt bei ZDFinfo zu Enterprise Social Networks

Storymaker-Produktion für unseren Kunden Carl Zeiss

Die Vögel - Ein Film über Twitter

Storymaker-Geschäftsführer Björn Eichstädt bei ZDFinfo zu Enterprise Social Networks

Storymaker-Produktion für unseren Kunden Carl Zeiss

Die Vögel - Ein Film über Twitter

Storymaker-Geschäftsführer Björn Eichstädt bei ZDFinfo zu Enterprise Social Networks

Storymaker-Produktion für unseren Kunden Carl Zeiss

Die Vögel - Ein Film über Twitter

storytwitter

facebook